top of page

Tim Wagner mit starkem Debüt für den Lauf-Club Euskirchen

5 Athleten des LCE starten bei den Deutschen Meisterschaften über 10km


Am 10.09. traten mit 5 Athleten des Lauf-Club Euskirchen bei den Deutschen Meisterschaften über 10km in Bad Liebenzell an. Die heißen Sommertemperaturen machten dabei allen Athleten zu schaffen. Davon blieben auch unserer Teilnehmer nicht verschont.


Zunächst startete um 11 Uhr das Rennen der Männer. Erstmals im LCE-Trikot startete Tim Wagner, der sich dem Verein im August erst anschloss. Er überquerte nach 30:50min als insgesamt 15. Platzierter die Ziellinie. Stetig konnte er sich im Rennverlauf nach vorne arbeiten. Ein äußerst gelungenes Debüt für den wohnhaften Wuppertaler. Marco Müller folgte als zweiter LC'ler in 33:36min und Gesamtplatz 100 (Männer Hauptklasse Platz 64). Markus Seidenfaden komplettierte die Mannschaft als Dritter LC'ler mit Platz 121 (Männer Männer Hauptklasse Platz 74) und einer Zeit von 34:06min. Tobias Esselborn kam nach 35:56min ins Ziel (Platz 170, 92 Ak Männer). Die Mannschaft belegte den 17. Gesamtplatz.


Im Senioren-Rennen wollte Rolf Scheidtweiler sein erstes Jahr M50 nutzen um in die Top 5 zu laufen. Nach einer Runde musste er einige Läufer ziehen lassen und stieg angeschlagen bei etwa km 5 aus. Der Fokus gilt nun ein weiteres Rennen zu finden um die gute Trainingsform noch im Wettkampf zeigen zu können.


Link zu den Ergebnissen:


100 Ansichten

Kommentare


bottom of page