Vize NRW-Meister über 3x1000m

Am Samstag den 7.5. wurden in Aachen die NRW-Langstaffenmeisterschaften ausgetragen. Mit am Start war unsere Mannschaft bestehend aus Marco Müller, Ralf Ulmer und Yannick Reihs auf der 3x1000m Distanz.

Das Tagesziel war die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften, für die eine Zeit von 7:50min unterboten werden musste. Startläufer Marco konnte die Führung des Feldes nach rund 220m übernehmen und mit einem kleinen Vorsprung an Ralf mit einer soliden Zeit übergeben. Für Ralf war die Staffelteilnahme der erste Wettkampf über die 1000m Distanz. Auch wenn Ralf eher auf längeren Strecken zu finden ist, hat er sein Tempo schnell gefunden und als zweiter an Yannick übergeben. Yannick ging das Rennen schnell an, um die Lücke zur vorderen Staffel aus Münster zu schließen. Der Abstand war letztendlich allerdings zu groß, sodass ein er mit 7:41,31min als zweiter die Ziellinie überquerte.


Für alle drei war dies der Saisoneinstand auf der Bahn, der mit der Qualifikation für die Deutschen Meisterschaft am 29.5. in Mainz erfolgreich war.


Link zu den Ergebnissen: https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/CurrentList/338344/6608

Link zum Video vom Lauf: https://youtu.be/3LenkIeJrOE


48 Ansichten