Yannick Reihs NRW-Vizemeister über 3.000m in der Halle

Yannick Reihs konnte sich bei den NRW-Hallen-Meisterschaften in Dortmund über eine Silbermedaille freuen. Das Ziel der Qualifikation für die Deutschen Hallenmeisterschaften verpasste er aber leider. In einem ungleichmäßigen Rennen, in dem Jonathan Dahlke zunächst alleine vorne weggelaufen war, musste Yannick dahinter an zweiter Stelle liegend eigenständig für das Tempo sorgen. Den Kurs auf die Norm (8:20,00min) konnte er auf dem zweiten Kilometer dann nicht mehr ganz halten. Auf der letzten Runde wurde Yannick von Julius Scheer noch überholt. Beide konnten sich aber noch an Jonathan Dahlke vorbeischieben, der seinem hohen Anfangstempo Tribut zollen musste.

Somit stand für Yannick im Ziel eine Zeit von 8:24,80min. Eine neue persönliche Bestleistung, wenn auch knapp am angestrebten Ziel vorbei.

50 Ansichten

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com