Vier Starter des LCE in Zell am Start (15.12.2019)

Beim Zeller Adventslauf am 15.12.2019 starteten vier Talente des LC Euskirchens im 5km Raserlauf. Die beste Platzierung im traditionell gut besetzten Rennen erlief sich Neuzugang Yannick Reihs. Lange konnte er in einer Dreiergruppe an der Spitze das Rennen mitgestalten, musste sich aber im Anstieg der 4. von 5 zu laufenden Runden Yannick Duppich von der LG Vulkaneifel und Pol Mellina aus Luxemburg geschlagen geben. Mit 15:17min wurde er insgesamt Dritter. Timo Küpper wurde in 15:43min 7. Platzierter und war nach guten Trainingsergebnissen etwas enttäuscht mit diesem Ergebnis.

Der 14-Jährige Felix Wolber überzeugte mit einem enormen Leistungssprung auf 18:06min und einem Altersklassensieg in der AK U16. Bei einer flachen Strecke dürfte hier sicher eine 17er Zeit folgen. Diese Entwicklung hatte sich im Training bereits angedeutet. Johanna Küpper lief nach längerer Erkältung ein solides Rennen und wurde in 19:17min 6. bei den Frauen in der Gesamtwertung.


53 views

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com